Urlaub & Wellness

Urlaub im Alm Resort Nassfeld

Von  | 

Kärnten gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen. Von nah und fern strömen Touristen in das österreichische Bundesland, das sommers wie winters einen ereignisreichen Aufenthalt gewährleistet. Die Nähe zu den italienischen Regionen Venetien und Friaul sowie die Alpen machen Kärnten zu einem attraktiven Ferienparadies. Auf einer Passhöhe von etwa 1.500 Meter befindet sich das Nassfeld, welches das österreichische Gailtal mit dem italienischen Kanaltal verbindet.

Im Winter finden Ski- und Snowboardfahrer hervorragende Bedingungen auf 110 Pistenkilometern. Während der warmen Jahreszeit erkunden Wanderer die Flora und Fauna der Landschaft. Mountainbiker genießen die grenzenlose Freiheit der Bergwelt, die sich auf dem 950 Kilometer langen Radwegnetz eröffnet. Familien, die mit dem Fahrrad unterwegs sind, finden geeignete leichte Strecken auf dem See oder Gailtal Radweg. Im gleichnamigen Erlebnispark eingebettet, ist der Pressegger See. Badespaß und atemberaubende Attraktionen erwarten die Familie, die hier einen herrlichen Tag verbringt.

Wintersportler machen Urlaub in Kärnten

Den Großteil der Gondelbahnen, Hochgeschwindigkeits-Sesselbahnen und -lifte besitzt das Nassfeld. Mit seinen hervorragend präparierten Pisten gehört die Region zu Österreichs schönsten Skigebieten. Für gemäßigte Skifahrer stehen ausreichend Abfahrten bereit. Wintersportler, die extrem schnell ins Tal fahren, präsentieren ihre Fähigkeiten auf den ausgeschilderten Schussfahrten. Wahre Luxus-Apartments für Skifahrer warten im Almresort in Nassfeld. Zu jedem Apartment gehört ein Skidepot für die Unterbringung der Ausrüstung.

Kärnten blüht im Sommer auf

Herrliche Wanderwege, Biker- und Radfahrwege erwarten die Sommergäste im Nassfeld. Das familienfreundliche Land lässt für Jung und Alt keine Wünsche offen. Für Eltern mit Kindern stehen beispielsweise Family-Chalets mit rund 75 m2 im Almresort bereit. Das Chalet bietet Platz für vier bis acht Personen. Mehr Personen buchen das Alm-Chalet, bei dem auf zwei Ebenen sechs bis zehn Personen Platz finden. Wellnessbegeisterte entscheiden sich für das Spa-Chalet mit der Bergsauna.

Die Flora in der warmen Jahreszeit ist in der Kärntner Bergwelt einzigartig. Eine der zahlreichen Gondeln bringt die Touristen zu den 25 Themenwegen. Eine Wanderung entlang einer bewirtschafteten Alm lädt zum Rasten und Genießen ein. Kinder finden abenteuerliche Abwechslung im Felsenlabyrinth, auf den Klettersteigen und auf der Schmugglermeile. Den Aufstieg erleichtern die Seilbahnen für die Wanderer, die Bequemlichkeit schätzen. Saubere Bergluft sowie ein atemberaubendes Panorama genießen sie auf den Höhen. Kärntens längste Sommerrodelbahn bietet ein Erlebnis für Jung und Alt. Auf der 2,2 Kilometer langen Fahrt bewältigt die Bahn 400 Höhenmeter, bis sie im Tal die Bergstation vom Millennium-Express erreicht.

Mehr Ausflugsziele, mehr Bewegung und Sport, mehr Urlaub und Reisen, mehr Freizeittipps und einfach mehr vom Leben: Das alles und noch viel mehr hält das Onlineportal für aktive Menschen und solche, die es noch werden wollen, bereit.

Kommentar abgeben

You have to agree to the comment policy.

 
Datenschutzinfo