Urlaub & Wellness

Plakias in Süd-Kreta

Von  | 

Plakias gilt als beliebter Urlaubsort für Freunde, Paare und Familien. Saubere Badestrände, ein idyllisches Landschaftsbild und die ruhige Lage an der Südküste Kretas sind es, die einen erholsamen Aufenthalt in Plakias garantieren. Neben einer Vielzahl an Bademöglichkeiten besteht in dem ehemaligen Fischerdorf ein umfangreiches Angebot an Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Sportaktivitäten. In Plakias herrscht das gesamte Jahr über ein mildes Klima. Für einen Badeurlaub eignet sich die Hauptsaison von Mai bis Oktober.

Familien-, Paar- und Freundesurlaub in Plakias

Plakias liegt rund 30 Kilometer von Rethymno entfernt und eignet sich als Ausgangspunkt für spannende Tagesausflüge. Das ehemalige Fischerdorf ist seit einigen Jahren auf den Tourismus eingestellt. Mit diversen Übernachtungsmöglichkeiten und spannenden Freizeitangeboten verspricht Plakias jedem Urlauber Spaß und Erholung. Folgende Orte und Sehenswürdigkeiten befinden sich rund um Plakias und zählen zu den exklusiven Reisetipps der Region:

  • die Kourtaliotiko-Schlucht,
  • das Kloster Preveli,
  • der Preveli-Palmenstrand.

Alle der Sehenswürdigkeiten in und um Plakias eignen sich für jeden Alters- und Erlebnistyp. Darüber hinaus bieten die Agenturen vor Ort Tagestrips und Ausflüge für die kleinen Gäste an.

Plakias befindet sich in einer langen Bucht an der Südküste Kretas. Das Gebirge umringt den ehemaligen Fischerort und schafft somit eine ruhige, harmonische Atmosphäre. Ruhebedürftige Urlauber schätzen die idyllischen Wege in Plakias, die einen erholsamen Spaziergang durch die Natur ermöglichen. In den unteren Bereichen der Berge wachsen Olivenbäume und Sträucher, die mit einem südländischen Flair Jung und Alt zum Entspannen einladen. Die Badestrände in Plakias bestehen aus feinem Kies. Während des Sommers weist das Wasser eine Temperatur von bis zu 25 Grad Celsius auf. Es eignet sich für erholsame Badestunden. Aufgrund des flach abfallenden Wassers empfiehlt sich ein Badeurlaub in Plakias für Familien mit Kleinkindern. Während des Winters sinkt die Wassertemperatur auf rund 15 Grad Celsius.

Ein Urlaub an der Südküste Kretas: Abwechslung und Erholung für die ganze Familie

Plakias verfügt über mehrere Supermärkte, darunter ein Bioladen. Ferner finden Urlauber eine Arztpraxis, eine Apotheke sowie eine Poststation in Plakias vor. Shoppingfreunde nutzen das Angebot der örtlichen Galerien und Souvenirshops. Ein Fahrradverleih, eine Tauchschule und mehrere Agenturen ermöglichen spannende und erlebnisreiche Freizeitaktivitäten. Nicht zuletzt sorgen die Inhaber der Cafés und Restaurants für das leibliche Wohl der Kreta-Urlauber. Auf der Speisekarte stehen sowohl regionale Spezialitäten als auch ausgefallene Kreationen. Abends besteht die Möglichkeit, den Tag in einer der Strandbars ausklingen zu lassen und neue Freunde aus aller Welt kennenzulernen. Während in Plakias im Sommer ein hoher Tourismusandrang herrscht, verspricht der Winter auf Kreta Ruhe. Urlauber, die zwischen Oktober und Dezember in das ehemalige Fischerdorf reisen, genießen Temperaturen bis zu 20 Grad Celsius, die einen erholsamen Urlaub fernab des Alltagsstresses ermöglichen.

Mehr Ausflugsziele, mehr Bewegung und Sport, mehr Urlaub und Reisen, mehr Freizeittipps und einfach mehr vom Leben: Das alles und noch viel mehr hält das Onlineportal für aktive Menschen und solche, die es noch werden wollen, bereit.

Kommentar abgeben

You have to agree to the comment policy.

 
Datenschutzinfo