Warning: session_start(): open(/home/.sites/116/site9928281/tmp/sess_5p4t2uhf7se2nmmfg01qotrbmm, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/.sites/116/site9928281/web/wp-content/plugins/rest-directory/Controller/Admintoolbar.php on line 14 Warning: session_start(): Failed to read session data: files (path: /home/.sites/116/site9928281/tmp) in /home/.sites/116/site9928281/web/wp-content/plugins/rest-directory/Controller/Admintoolbar.php on line 14 Genussregion Österreich - erholungsmagazin.at

Genuss

Genussregion Österreich

Von  | 

Die Genussregion Österreich ist eine im Jahre 2005 vom Lebensministerium gegründete Initiative. Sie stärkt regionale kulinarische Traditionen, die hochwertige Produkte hervorbringen. Für die Genussregion Österreich gehören Tourismus, Landwirtschaft, lokale Ausrichtung und Qualität zu den wichtigsten Stichworten. Ferner steht die Initiative für Regionalität, Authentizität und Saisonalität! Die 116 ausgezeichneten Genussregionen präsentieren ihre spezifischen kulinarischen Spezialitäten. Gemeinsame Aktivitäten stärken die Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft, Industrie, Gastronomie und Tourismus. Die Regionen sind geografisch definiert und unterliegen strengen Kriterien. Salzburg bietet eine große Auswahl kulinarischer Genüsse. Ob Gemüse, Fisch, Käse oder Fleisch: Hier finden Touristen alles, um im Urlaub köstlich zu speisen. Das Land Salzburg verfügt über elf Genussregionen, die sich durch ihre typischen Produkte und Spezialitäten unterscheiden.

Österreich bietet viele Gründe, gern zu essen

Lungau ist eine der derzeit 116 Genussregionen des Landes. Das Klima und die Landschaft Lungaus beeinflusst die hiesige Küche. Jene besticht durch exquisite Ideen und den Genuss kulinarischer Kreationen. Im Urlaub bewundert der Besucher den Lungau Schafaufbraten und den national gefeierten Lungauer Eachtling, das ein Kartoffelgericht ist. Zu den Delikatessen gehören

  • Rahmkoch,
  • Hasnöhrl mit Sauerkraut,
  • gebackene Mäuse,
  • Brombeer- und Himbeerschmarrn
  • und Bauernkrapfen.

Eine Genussregion mit einem schönen Flair

Die Region rund um Wals im Flachgau ist für ihr besonders schmackhaftes Walser Gemüse bekannt. Das Land ist für den Gemüseanbau geeignet, da der Boden in der Regel leicht und porös ist. Dank der zarten südlichen Brise und viel Sonnenlicht verbringen Touristen ihre Freizeit im Flachgau. Die besondere Aufmerksamkeit für lokal angebautes Gemüse höchster Qualität und reich an Nährstoffen. Besucher relaxen und halten durch das Gemüse Leib und Seele fit. Gästen ist zu raten, das lokal angebaute Gemüse während der Saison vor Ort zu verzehren. Der lange Gemüsetransport reduziert wichtige Nährstoffe.

Die Genussregion mit durchgängiger Qualität

Pinzgau gehört ebenfalls zur Genussregion Österreich und bietet mehrere Spezialitäten. Der Bramberger Obstsaft, Pinzgauer Kitz und Pinzgauer Rind sind Delikatessen, für die sich Freizeit in Pinzgau lohnt. Die spezifischen Boden- und Klimaverhältnisse im alpinen Gebiet Pinzgaus führen zu einer reichhaltigen, alpinen Flora. Ferner bewirtschaftet das Gebiet Milchkühe extensiv auf Almen. Die Kühe speisen alpine Pflanzen und Kräuter. Der Pinzgauer Bierkäse ist ein weiteres Highlight. Er hat ein einzigartiges Aroma und einen unverwechselbaren Geschmack. Dies ist auf die alpine Flora und die gesund gehaltenen Milchkühe zurückzuführen. Es handelt sich um traditionell hergestellten fettarmen Käse. Er ist ein Halbhartkäse aus Kuhmilch, Magermilch und optional hinzugefügter Ziegenmilch. Die Rinde behandeln die Hersteller während der sechswöchigen Reifezeit mit Rotschmierkugeln. Pinzgauer Bierkäse erlangt seinen speziellen charakteristischen Geschmack durch die Qualität der Milch. Entspannung und Genuss pur vereinen die Gäste in diesem Urlaub.

Mehr Ausflugsziele, mehr Bewegung und Sport, mehr Urlaub und Reisen, mehr Freizeittipps und einfach mehr vom Leben: Das alles und noch viel mehr hält das Onlineportal für aktive Menschen und solche, die es noch werden wollen, bereit.

Datenschutzinfo