Warning: session_start(): open(/home/.sites/116/site9928281/tmp/sess_jfgvouap7v4usgbtm385g0lqik, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/.sites/116/site9928281/web/wp-content/plugins/rest-directory/Controller/Admintoolbar.php on line 14 Warning: session_start(): Failed to read session data: files (path: /home/.sites/116/site9928281/tmp) in /home/.sites/116/site9928281/web/wp-content/plugins/rest-directory/Controller/Admintoolbar.php on line 14 Abnehmen mit der Kreta-Diät - erholungsmagazin.at

Gesundheit

Abnehmen mit der Kreta-Diät

Von  | 

Abnehmen mit der Kreta-Diät erfreut sich großer Beliebtheit. Die ursprüngliche mediterrane Ernährung, die Kultur, die Geschichte und die Geografie haben dazu beigetragen, die Lebensmittel mit der Lebensweise zu kombinieren. Die gehaltvolle Ernährung verlängert das Leben und minimiert das Risiko gesundheitlicher Beschwerden.

Dank der Kreta-Diät gesünder leben

Westliche Essgewohnheiten sind Gründe vieler Debatten. Personen sind besorgt über die wachsende Fettleibigkeit in Europa, Nordamerika und den wohlhabenden westlichen Nationen. Aktive Betroffene lösen das Problem durch Sport in der Freizeit oder im Urlaub. Die ideale Ernährung ist immer wichtiger für Menschen, die ihre Gesundheit verbessern und ihr Körpergewicht reduzieren wollen. Abnehmen mit der Kreta-Diät ist gesund, natürlich, lecker und verlängert nachweislich das Leben.

Abnehmen durch nahrhaftes und vielseitiges Essen

Beim Abnehmen mit der Kreta-Diät erfreuen sich die Personen an viel Obst und Gemüse, Bohnen, Hülsenfrüchte und Getreide in Hülle und Fülle. Olivenöl dient als Hauptfett. Wein und Raki werden bei der Diät moderat konsumiert. Sofern Personen nichtalkoholische Getränke bevorzugen, sind Kräutertees wie der griechische Bergtee passend. Honig und Joghurt sowie gelegentlich mageres Fleisch und der niedrige Verbrauch von Milchprodukten, Fisch und Geflügel gehören zur Kreta-Diät.

Obst ist bei der Kreta-Diät unverzichtbar

Fleisch und Fisch spielen eine kleine Rolle in der traditionellen kretischen Ernährung. Obst ist reichlich vorhanden auf der alten Insel Kreta und fällt buchstäblich von den Bäumen. Ferner sind sämtliche Arten getrockneter und frischen Bohnen Hauptnahrungsmittel einer traditionellen kretischen Familie, die sich häufiger bester Gesundheit erfreuen als US-amerikanische Menschen. Nahezu alle Gerichte kochen sie mit frischem Gemüse oder verspeisen es roh.

Fett ist nicht tabu in der Kreta-Diät

Olivenöl ersetzt alle anderen Fette und Öle zum Braten und für Dressings. Die Person trinkt eine moderate Menge Wein mit einem Abendessen kombiniert. Etwa ein bis zwei Gläser pro Tag sind für Männer und ein Glas pro Tag für Frauen empfehlenswert. Beim Abnehmen mit der Kreta-Diät essen Personen viel frisches Obst anstatt Desserts mit einer signifikanten Zuckermenge und gesättigten Fettsäuren. Sie fügen ihrer Ernährung Speisen aus pflanzlichen Quellen, einschließlich

  • Obst und Gemüse,
  • Brot und Getreide,
  • Bohnen und Nüsse hinzu.

Bei der Kreta-Diät essen Menschen niedrige bis mäßige Mengen an Käse und Joghurt täglich, Fisch und Geflügel wöchentlich. Ferner konsumieren sie maximal vier Eier pro Woche.

Abnehmen auf eine unkomplizierte Art

Ein wesentliches Merkmal kretischer Diät ist ihre Einfachheit. Es sind keine aufwendigen Rezepte erforderlich. Eine weitere Besonderheit der Kreta-Diät ist die Qualität der frischen Zutaten. In Kreta pflücken Menschen Artischocken, bereiten sie zu und essen sie am selben Tag. Touristen überzeugen sich im Urlaub von den leckeren und gesunden Lebensmitteln.

Mehr Ausflugsziele, mehr Bewegung und Sport, mehr Urlaub und Reisen, mehr Freizeittipps und einfach mehr vom Leben: Das alles und noch viel mehr hält das Onlineportal für aktive Menschen und solche, die es noch werden wollen, bereit.

Datenschutzinfo