JUVENIS Ärztezentrum für Schönheit in 1010 Wien

Eine natürliche Optimierung der Schönheit steht im JUVENIS Medical Center im Fokus. Hierbei achten die Mediziner auf eine Balance zwischen der Ästhetik und der Funktionalität. Die in Wien ansässige Klinik bietet den Patienten eine vielseitige Produktpalette, die mehrere Bereiche umfasst. Neben Botox® entscheiden sie sich für:

Zu den Vorteilen des Ärztezentrums zählen die erfahrenen Fachärzte, bei denen die Bedürfnisse der Kunden an erster Stelle stehen. Kompetenz, Kundenfreundlichkeit und eine angenehme Atmosphäre zeichnen die Klinik und ihre Mitarbeiter aus.

JUVENIS Vienna und die zahlreichen Leistungen

Das Institut überzeugt aufgrund qualitativ hochwertiger Behandlungsmethoden und zahlreichen Therapiemaßnahmen. Zur äußeren Schönheit der Patienten gehören eine strahlende Haut, eine füllige Haarpracht sowie eine schlanke und straffe Silhouette. Besitzen sie nicht ihre Traumfigur oder makellose Haut, schaffen die Ärzte bei JUVENIS Abhilfe. Zu ihren Angeboten zählen:

Die operativen Eingriffe erfolgen unter sauberen und modernen Bedingungen, sodass die Kunden keine Nebenwirkungen zu befürchten brauchen. Durch die Maßnahmen im Ärztezentrum profitieren sie von:

Bereits kleine Fältchen sorgen dafür, dass die Betroffenen müde aussehen. Dadurch geht das Gefühl von Jugendlichkeit und Vitalität verloren. Um das zu verhindern, übernehmen die spezialisierten Fachärzte:

Zu dem Zweck verwenden sie beispielsweise Hyaluronsäure. Gleichzeitig eignet sich das Botulinumtoxin, das Laien unter der Bezeichnung Botox kennen. Es lähmt die Gesichtsmuskulatur temporär und beugt der Faltenbildung effektiv vor. Spritzen die Mediziner es in die Schweißdrüsen, bleibt eine übermäßige Schweißproduktion aus. Neben der Glätte der Epidermis spielt auch deren Reinheit eine Rolle. Bei JUVENIS nehmen die Patienten eine Aknenarbenbehandlung, das Diamantpeeling oder Therapien gegen Unreinheiten in Anspruch.

Zum Wohlbefinden trägt neben der Ästhetik die Gesundheit bei. Diesen Bereich decken die Ärzte ebenfalls mit mehreren Behandlungen ab: